Sportverein Rositz

offizielle Homepage

Schlagwort

kreisliga

F1-Junioren bezwingen Lokomotive Altenburg II

Am vergangenen Samstag empfingen unsere F1-Junioren im heimischen LSS Sportpark die zweite Vertretung von Lokomotive Altenburg. Nachdem man in der Hinrunde einen klaren 9:1  Auswärtssieg verbuchen konnte, war die Zielsetzung auch für das Rückspiel klar. Den Gegner nicht unterschätzen, spielerisch… Weiterlesen →

Teile diesen Beitrag

E-Junioren wiederholen Kantersieg aus dem Hinspiel

Am vergangenen Sonntag spielten unsere E-Junioren bei der zweiten Vertretung von Lok Altenburg. Es sollte das Spiel auf ein Tor sein. Doch unsere Mannschaft tat sich in der Anfangsphase schwer. Zu viele Leichtsinnsfehler führten dazu, dass es bis zu diesem… Weiterlesen →

Teile diesen Beitrag

Zweite Mannschaft mit Remis beim FSV Meuselwitz

Teile diesen Beitrag

F1-Junioren mit Sieg zum Rückrundenauftakt

Am vergangenen Samstag stand für unsere F1 das Gastspiel beim ZFC Meuselwitz auf dem Programm. Die Vorbereitung auf dieses Spiel gegen einen der stärksten Gegner der Fair-Play-Liga gestaltete sich als schwierig, da man immer wieder mit angeschlagenen Spielern und schwierigen… Weiterlesen →

Teile diesen Beitrag

E-Junioren drehen Spiel in Ehrenhain und holen wichtigen Auswärtssieg

SG SV 1879 Ehrenhain – SV Rositz 1:2 | Zum ersten Rückrundenspiel gastierte unsere E beim Tabellenvierten Ehrenhain. Auf schwer beispielbaren Rasen und teilweise starken Wind war einen gutes Spiel kaum möglich. Doch unsere E versuchete trotzdem das Spiel gut zu… Weiterlesen →

Teile diesen Beitrag

Nur Platz 6 beim Neujahrsturnier des SV Lok Altenburg

Beim traditionellen Neujahrsturnier des SV Lok Altenburg konnte unsere Mannschaft nicht an die guten Leistungen der letzten beiden Jahre anknüpfen. Als Titelverteidiger eröffnete man das Turnier gegen den Gastgeber. Mit 6:0 konnte sich unsere Verbandsliga-Elf durchsetzen. Im zweiten Gruppenspiel gegen… Weiterlesen →

Teile diesen Beitrag

© 2017 Sportverein Rositz — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑