Der SV Rositz veranstaltete am 18./19. Februar erstmalig ein eigenes Hallenturnier in der Schnaudertalhalle Meuselwitz. Die Reaktionen der Zuschauer und Gastmannschaften waren sehr positiv und die Organisationsmannschaft bestehend aus dem Organisations-/Nachwuchsleiter Sebastian Dähne, weiteren Vereinsverantwortlichen, Nachwuchstrainern und Eltern waren über die guten Resonanzen sehr erfreut. Neben den engagierten Eltern und Helfern möchte sich die Nachwuchsabteilung Fußball des SV Rositz recht herzlich bei folgenden Sponsoren bedanken, die diese Veranstaltung überhaupt möglich gemacht haben:
 
MIBRAG Consulting International GmbH, Energie-und Wasserversorung Altenburg, Spedition proloxx, VR Bank Altenburger Land, Dachdeckerfachbetrieb Klaußner & Rott, Fleischerei Zschammer, Köstritzer Brauerei, Dachdecker Bierbaum Meuselwitz, Baudienstleitungen Oliver Rabsahl, Wellpappe Lucka, ELG Holz Altenburg, ELG Bau Altenburg, Montage und Trockenbau Mario Kolbe Altenburg, Bauunternehmen Hans Fuchs, Maschinenfabrik Herkules Meuselwitz, Modehaus Kunath, Handicap-Service Rico Golla, Fruchtexpress Windischleuba, Baustoffhandel Wiechmann, AXA Versicherungen Steven Böhm, „Das Telefon Haus Altenburg“, Waggonbau Altenburg, LSS Licht-, Steuer- und Schaltanlagenbau GmbH, PAX Rositz, ASS Altenburger Spielkartenfabrik, Harald Etzold + Hut & Putz Altenburg, Gaststätte Poschwitzer Höhe und der Stadt Meuselwitz.
 
Wir sind froh solch engagierte Partner zu haben!
 
SV Rositz – Nachwuchsabteilung

Teile diesen Beitrag